Beiträge zum Stichwort ‘ Management ’

Anforderungen von Social Media an die Unternehmens-Kommunikation

8. November 2013 | Von
Anforderungen von Social Media Pyramide

Was wir sehen, wenn ein Unternehmen sich in Social Media engagiert, ist nur die Spitze des Eisbergs. Zahlreiche Überlegungen und Massnahmen sind langfristig für ein gutes Gelingen unabdingbar. Am diesjährigen Swiss Internet und Intranet Summit in Zürich habe ich zu diesem Thema zwei Roundtables geleitet. Die Präsentation dazu zeigt, worauf Sie beim Start mit PR im Social Web besonders
[weiterlesen ...]



PR im Social Web: das Handbuch für Kommunikationsprofis und Praktiker

3. März 2011 | Von
Print

3. überarbeitete Auflage (April 2014)

PR im Social Web ist bei Amazon zum Bestseller geworden und wird an Fachhochschulen als Standardwerk eingesetzt. Wir haben das Buch zum dritten Mal komplett überarbeitet und mit neuen Studien und Praxisbeispielen erweitert:. Das Handbuch vermittelt mit konkreten Anleitungen und Checklisten Struktur für Kommunikationsprofis und Berufsleute, die ins Thema einsteigen möchten. Die Schwerpunkte:

  • Medienwandel verstehen und Influencer erkennen
  • Von Praktikern und Experten lernen
  • Content- und mobile Strategien entwickeln
  • Der Blick ins Inhaltsverzeichnis und Probekapitel. Zu den Rezensionen und Bestellung.



    Social Media: Der Appetit kommt beim Essen

    26. August 2010 | Von
    P1040885_red

    Aus der Küche von Professor Ansgar Zerfass von der Uni Leipzig und der PR-Agentur Fink & Fuchs kommt eine neue Studie, die im Juni in Deutschland zum Thema Social Media Governance 2010 durchgeführt wurde. Zusammenfassen kann man die sorgfältig und eingängig aufgearbeiteten Ergebnisse mit dem Fazit: Social Media ist ein „Learning by doing“. Und um
    [weiterlesen ...]



    Soziales Kapital: Gibt es Millionäre im Social Web?

    12. August 2010 | Von
    Netzwerkanalyse_Degree_1

    Unternehmen können sich, aus welchen Gründen auch immer, gegen die Kommunikation im Social Web entscheiden. Nicht entscheiden sollten sie sich gegen das Monitoring (siehe dazu mein früherer Post), denn so abgedroschen es klingt, es ist wahr: Gesprochen wird ohnehin, ob mit oder ohne Mitwirkung. Doch wer spricht denn da? Und sind die Spiesse alle gleich
    [weiterlesen ...]



    Fachbuch: «PR 2.0: Kommunikation im Social Web»

    28. Juni 2010 | Von
    PR 2.0: Kommunikation im Social Web von Marie-Christine Schindler

    PR erlebt mit der Kommunikation im Social Web eine Renaissance. Twitter, Facebook und Xing sind in aller Munde und der Durchbruch von Social Media in der Kommunikation steht bevor; PR entwickelt sich weiter zu PR 2.0. Zu diesem Thema hat Marie-Christine Schindler ein Fachbuch geschrieben. Dieses bietet PR-Profis, welche sich auf die Kommunikation im Social
    [weiterlesen ...]



    Wohin gehört die PR im Unternehmen?

    1. Juni 2010 | Von
    PR-Haus

    Wer kennt nicht die Schwierigkeit anschaulich zu erklären, was PR im Unternehmen macht. Und die ewige Frage, wo PR anzusiedeln ist: In der Geschäftsleitung? Im Marketing? In einer Stabsstelle? Ich habe im Januar 2010 mit einem einzigen Bild gezeigt, wo ich die PR im Unternehmen einordnen würde. Um das ganze etwas anschaulicher zu machen, habe ich das
    [weiterlesen ...]



    Ich baue mir mein Social Media-Monitoring

    28. Januar 2010 | Von
    Bevor Jake den Na'vi helfen konnte musste Neytiri zuhören um mehr über die blauen Krieger zu lernen.

    Monitoring bezeichnet das systematische Beobachtenvon Themen und Trends, aber auch von Personen sowie von geschäftlichen Entwicklungen. Dies geschieht insbesondere durch die Analyse der Medien. Monitoring ist verwandt mit der Marktbeobachtung. Ziel ist es also, Themen (mit Konfliktpotential) und Trends rechtzeitig zu erkennen und die Kommunikation darauf auszurichten. An diesem Ziel hat sich in den vergangen Jahren und
    [weiterlesen ...]



    Die Musik spielt im vormedialen Raum

    20. Januar 2010 | Von
    Der vormediale Raum nach Prof. Thomas Pleil

    Vergangene Woche habe ich modellhaft gezeigt, wohin meiner Meinung nach PR im Unternehmen gehört. Ich wurde gefragt, ob die Anordnung der Etagen mit der Hierarchie gleich zu setzen sei. Die Antwort ist klar nein: Die Unternehmensbereiche sind nach Abläufen und logischer Nähe eingezeichnet. Ein produzierendes Unternehmen bringt seine Maschinen kaum je räumlich in den oberen Etagen
    [weiterlesen ...]



    So können wir den Long Tail packen

    15. Dezember 2009 | Von
    Quelle: Fred Cavazza

    Die Technologie in Web 2.0 entwickelt sich rasant und täglich kommen dutzende neue Anwendungen dazu. Diese Vielfalt zeigt auch das Konversationsprisma von Brian Solis. Zeit Ordnung zu schaffen, denn nur so kann ein Unternehmen evaluieren, wohin es in Social Media will. Abstrahiert man von konkreten Anwendungen und Situationen gelangt man zu drei Leistungen, die im Social
    [weiterlesen ...]



    Google+