Beiträge zum Stichwort ‘ PR 2.0 ’

Deutschsprachige PR-Blogs

10. Januar 2013 | Von
25prblogs

Kollege Mike Schnoor, Referent Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für den Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. in Düsseldorf, hat eine Leseliste mit 25 Blogs im deutschsprachigen Raum zusammengestellt, die er seinen Lesern zur Lektüre empfiehlt. Ich freue mich natürlich sehr, in dieser Liste zu stehen. Sie enthält zahlreiche Blogs, die ich regelmässige lese, weil ich mir dort Fachwissen,
[weiterlesen …]



Studie zu Recherche 2012: Journalisten wollen die MedieninfoPlus

16. Februar 2012 | Von
Wie häufig nutzen Journalisten PR-Material für ihre Arbeit.

Mit einer Online-Umfrage hat die dpa-Tochter news aktuell im November/Dezember Journalisten von allen Mediengattungen in Deutschland befragt. Wie recherchieren sie und welche Anforderungen stellen sie an PR-Material in Zeiten von Social Media? 1‘412 Personen haben geantwortet und drei Viertel sagen: Multimediale Presseinformationen bieten mehr Möglichkeiten zur Berichterstattung. Gefragt ist also künftig die MedieninfoPlus, die neben dem reinen Text
[weiterlesen …]



Swisscom im Gespräch – das Telco-Unternehmen im Social Web.

20. Juli 2011 | Von
Swisscom Logo

Bereits seit 2009 ist die Swisscom mit Facebook, Twitter und YouTube im Social Web engagiert. Seither hat das Telco-Unternehmen seine Präsenz und insbesondere den Dialog mit den Stakeholdern kontinuierlich ausgebaut. Über den Weg dahin, Herausforderungen und Chancen habe ich mit Patrick Moeschler (Verantwortlicher für Social Media) und Sara Wyss (Verantwortliche PR Privatkunden) gesprochen. Wie viele
[weiterlesen …]



European Communications Monitor: europäische PR-Trendstudie für 2011

6. Juli 2011 | Von
Europaflagge

In diesen Tagen ist der diesjährige European Communications Monitor ECM 2011 erschienen. Bereits seit 2007 wird diese Trendstudie jährlich erhoben: sie zeigt, wie sich die Rahmenbedingungen der PR, aber auch die Kommunikation selbst in Europa verändern. An der diesjährigen Umfrage haben im März 2‘209 Berufsleute,vorwiegend aus dem Senior-Bereich, aus 42 europäischen Ländern teilgenommen. Durchgeführt wurde sie
[weiterlesen …]



The Royal Wedding: Wenn Social Media Hochzeit feiern

27. April 2011 | Von
Royal Wedding Paar

Am 29. April heiraten Seine königliche Hoheit, Prinz William von Wales, Ritter des Hosenbandordens, und Miss Catherine Middleton. Ob man diese königliche Hochzeit nun als das Event des Jahres betrachtet oder nicht, sei dahin gestellt. Für alle, die sich für den Einsatz von Social Media in der Kommunikation interessieren, lohnt sich ein näherer Blick auf die
[weiterlesen …]



PR im Social Web: Das können wir von WWF lernen.

17. März 2011 | Von
wwf pic-briefmarke

Der Pandabär ist als Vertreter einer aussterbenden Tierart und als Sympathieträger seit Anbeginn das Wahrzeichen des WWF. Gründervater Sir Peter Scott wählte ihn aber auch aus praktischen Gründen: Er war wie geschaffen für die kostengünstige schwarz-weiss-Anwendung des Logos. Bis heute hat sich der der Panda als Design-Element kaum verändert, wohl aber die Kommunikation, die um
[weiterlesen …]



Definition von PR 2.0

3. März 2011 | Von
pr20_150_140

Die Vorstellungen, was Public Relations heutzutage zu leisten vermögen und auch sollen, sind vielfältig. Die Kommunikation im Social Web wird mit unzähligen Erwartungen verknüpft. Dies hat mich dazu motiviert, PR 2.0 zu definieren: PR 2.0 ist eine Erweiterung der klassischen PR und bezeichnet das bewusste, geplante und dauernde Engagement einer Organisation oder einer Persönlichkeit im Social
[weiterlesen …]



PR im Social Web: das Handbuch für Kommunikationsprofis und Praktiker

3. März 2011 | Von
Print

3. überarbeitete Auflage (April 2014)

PR im Social Web ist bei Amazon zum Bestseller geworden und wird an Fachhochschulen als Standardwerk eingesetzt. Wir haben das Buch zum dritten Mal komplett überarbeitet und mit neuen Studien und Praxisbeispielen erweitert:. Das Handbuch vermittelt mit konkreten Anleitungen und Checklisten Struktur für Kommunikationsprofis und Berufsleute, die ins Thema einsteigen möchten. Die Schwerpunkte:

  • Medienwandel verstehen und Influencer erkennen
  • Von Praktikern und Experten lernen
  • Content- und mobile Strategien entwickeln
  • Der Blick ins Inhaltsverzeichnis und Probekapitel. Zu den Rezensionen und Bestellung.



    Facebook: Das müssen Unternehmen wissen

    1. März 2011 | Von
    Wascheleine iStock_000009343458Small

    Wie oft darf eine Firma auf ihrer Fanseite neue Beiträge veröffentlichen, ohne dass diese als SPAM empfunden werden? Meine Umfrage, lanciert über Twitter und Facebook, hat ein doppelt erfreuliches Echo gebracht (Die genauen Resultate stehen am Ende dieses Beitrags). Zum ersten haben 146 Personen in der Zeit vom 21. bis zum 27. Februar die Umfrage ausgefüllt.
    [weiterlesen …]



    Die Rosinen aus dem eBook die PRaktiker

    7. Januar 2011 | Von
    PRPrakiker eBook

    Wer vor einer beruflichen Entscheidung steht, hat viele Fragen und das wohl erst recht, wenn wer sich überlegt, in die PR einzusteigen. Zu gut kennen wir die Not, einem Laien zu erklären, was Public Relations überhaupt ist. Umso besser, wenn Praktiker erklären, wie sie zum Beruf gekommen sind, welche Anforderungen gefragt sind und welche Veränderungen
    [weiterlesen …]



    Google+