25 Tools für Ihre Content Strategie

Von der Idee einer Geschichte bis zur fertig erzählten und verbreiteten Story sind einige Schritte zu machen. Dabei reicht es nicht, eine  Story inhaltlich stimmig zu aufzubauen und zu schreiben. Am Anfang jeder erfolgreichen Kommunikation steht die Planung von der Analyse bis zur Erfolgskontrolle. Oder, konkreter ausgedrückt, die journalistischen W-Fragen: Wer? Was? Wann? Wo? Wie? Warum? Diese Fragen ziehen sich auch durch die technische Umsetzung von crossmedialem Storytelling durch: Wer ist der Absender? Wer die Zielgruppe und wo ist sie zu finden? Was wird wo, d.h. in welchem Kanal erzählt? Wie wird es aufgebaut? Als Text? Infografik? Kurzvideo? Bildstrecke? Warum soll unser Publikum interagieren? Wie aktivieren wir unsere Zielgruppe? Crossmediales Storytelling ist Teamwork, auf dem Markt gibt es aber auch zahlreiche Tools und Hilfsmittel.

Die folgende Infografik greift jeweils fünf Anwendungen zu den folgenden Schwerpunkten auf:

  • Content Curation: Sie suchen sich Inhalte zu einem bestimmten Thema zusammen und fügen diese auf einfache und stimmige Weise zu einem neuen Ganzen.
  • Content Creation: Mit diesen Tools lassen sich Inhalte visualisieren, ohne dass ein Grafiker beigezogen werden muss.
  • Content Writer: Wer trägt wie zu den Inhalten bei? In dieser Kategorie finden sich Anwendungen für die Zusammenarbeit und SEO.
  • Content Promotion und Distribution: Schreiben ist das eine, die Vermarktung von Content das andere Thema. Diese Tools helfen, Inhalte so zu platzieren, dass sie gesehen, geklickt und weiter geteilt werden.
  • Content Marketing Analytics und Tracking: Ist der Content resonanzfähig? Kommt er beim Publikum an? Diese Tools helfen, den Erfolg zu messen.

Die meisten der folgenden Tools sind kostenpflichtig, oft startet die Nutzung mit einer reduzierten, kostenlosen Version. Dies deckt sich mit meiner Beobachtung, dass bei der Auswahl an qualitativ guten Tools die Gratiskultur ein auslaufendes Modell ist. Das finde ich auch gut so, denn selber baue ich lieber auf bezahlte Versionen von Anwendungen, die dann auch in der Nutzung Kontinuität versprechen.

So, uns jetzt mal los und laaange scrollen …

Print

Entdeckt bei Ragan.com

Ihre Meinung zum Thema

Die erforderlichen Felder sind mit * markiert. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

3 Kommentare zu “25 Tools für Ihre Content Strategie

© 2020 mcschindler.com
Beratung und Fachblog zu Online-PR und strategischer Kommunikation

Neuste Beiträge in Ihre Mailbox

Verpassen Sie nichts mehr zu PR im Social Web, Online-PR und digitaler Kommunikation. Abonnieren Sie die Beiträge jetzt als Newsletter.