Praxisleitfaden für zeitgemässe Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

Gerade mal hundert Seiten umfasst das Büchlein und man kommt in Versuchung, es als Schnellbleiche abzuqualifizieren und wegzulegen. Dies wäre ein Fehler, denn Nadja Bungard ist es gelungen, ein kleines, handliches Buch zusammenzustellen, das sich nur einem verschrieben hat: Der Praxis, der Praxis und nochmals der Praxis.

PraxisleitfadenIn fünf Kapiteln nimmt sie den Leser an der Hand und führt ihn strukturiert und mit einer griffigen und gut verständlichen Sprache in die wesentlichen Teilgebiete von Presse- und Öffentlichkeitsarbeit ein:

  1. Öffentlichkeitsarbeit planen und systematisch aufbauen
  2. Pressearbeit
  3. Online Relations oder die Öffentlichkeit im Netz erreichen
  4. Vom Umgang mit der analogen Öffentlichkeit
  5. Kommunikation im Krisenfall

„Der Resonanzraum für PR ist viel grösser geworden“, sagt Björn Sievers, PR-Berater und Director bei der PR-Agentur Edelman in München. Er ist einer von drei Gesprächspartnern, die im Interview aus ihrer Praxis plaudern, Einschätzungen abgeben und Perspektiven aufzeigen. Wie dieser vergrösserte Resonanzraum genutzt werden kann, machen zahlreiche Beispiele aus der Praxis von mittelständischen Unternehmen deutlich. Und für die Umsetzung wird der Leser nicht allein gelassen: Links und Tipps begleiten jeden einzelnen Beitrag. Natürlich hat mich insbesondere der Teil der Online Relations interessiert. Er zeugt von einem grossen Verständnis für das Thema und schafft es, die wesentlichen Aspekte dieses enorm breiten Gebietes kompakt und gut nachvollziehbar auf den Punkt zu bringen.

Abgerundet wird das Buch mit Literaturtipps, Links für aktuelle Informationen zum Thema Social Media sowie Weiterbildungs- und Informationsmöglichkeiten. Es liest sich locker auch zwischendurch und auf dem Arbeitsweg und eignet sich für Berufsleute, die sich nebenamtlich mit PR beschäftigen und in diesem Gebiet mehr Sicherheit gewinnen wollen.

Praxisleitfaden für zeitgemässe Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.
Nadja Bungard
Taschenbuch: 104 Seiten
Verlag: Deutscher Industrie- u. Handelskammertag; Auflage: 1., Auflage (Juni 2013)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 394304341X
ISBN-13: 978-3943043419
Preis: EUR 16.50 (ohne Gewähr)

Ihre Meinung zum Thema

Die erforderlichen Felder sind mit * markiert. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

© 2022 mcschindler.com
Beratung und Fachblog zu Online-PR und strategischer Kommunikation

Neuste Beiträge in Ihre Mailbox

Verpassen Sie nichts mehr zu PR im Social Web, Online-PR und digitaler Kommunikation. Abonnieren Sie die Beiträge jetzt als Newsletter.