Print

Aktuell

PR im Social Web: das Handbuch für Kommunikationsprofis und Praktiker

3. überarbeitete Auflage (April 2014)

PR im Social Web ist bei Amazon zum Bestseller geworden und wird an Fachhochschulen als Standardwerk eingesetzt. Wir haben das Buch zum dritten Mal komplett überarbeitet und mit neuen Studien und Praxisbeispielen erweitert:. Das Handbuch vermittelt mit konkreten Anleitungen und Checklisten Struktur für Kommunikationsprofis und Berufsleute, die ins Thema einsteigen möchten. Die Schwerpunkte:

  • Medienwandel verstehen und Influencer erkennen
  • Von Praktikern und Experten lernen
  • Content- und mobile Strategien entwickeln
  • Der Blick ins Inhaltsverzeichnis und Probekapitel. Zu den Rezensionen und Bestellung.

    Der Weg zu PR 2.0

    Als diplomierte PR-Beraterin BR/SPRV decke ich die klassische PR, Redaktion und Corporate Publishing ab. In meiner Master-Thesis zum Thema „PR 2.0: ein Paradigmenwechsel oder ‚alter Wein in neuen Schläuchen‘?“ habe ich mich fundiert theoretisch und vor allem praktisch mit der Kommunikation im Social Web auseinander gesetzt. Ich kenne die Hürden und Vorbehalte aus eigener Erfahrung. Weiss aber auch, wie viel Potential das Social Web für Kommunikation und Profilierung enthält. Heute bin ich davon überzeugt, dass die PR eine Renaissance erlebt. Zugegeben, die zahlreichen Anwendungen können einem schon den Kopf zum Schwirren bringen. Und im Nacken sitzen Zeitdruck und Kapazitätsengpässe. Sie wissen, dass Sie sich mit Twitter, Facebook, Xing & Co. über kurz oder lang beruflich beschäftigen müssen. Aber Sie sind noch etwas ratlos, wie Sie das konkret anpacken sollen. Kein Problem, unterhalten wir uns doch einfach einmal. Gemeinsam entwickeln wir Ideen, wie Sie das schrittweise angehen. Ich freue mich auf das Gespräch. Herzlich Marie-Christine Schindler

    ThinkTank

    Redaktionsroutine 2014-05-14_18-34-22

    Anleitung zur Redaktionsroutine im Social Web

    Soziale Medien verändern die Art und Weise, wie Unternehmen und NPOs online mit ihren Zielgruppen kommunizieren. PR im Social Web ist aber auch in Bezug auf die Aufbereitung von Content komplexer geworden. Welche Medien und Kanäle eignen sich für die gewählten Inhalte? In welche Geschichten verpacken wir die harten Fakten, damit sie beim Publikum ankommen?
    [weiterlesen …]

    Kommunikationswürfel

    Kommunikationswürfel – die drei Dimensionen moderner PR

    Im Social Web wird die Kommunikation auch für Unternehmen spontaner möglich. Dies entbindet die Verantwortlichen  jedoch nicht davon, die Kommunikation strategisch zu planen und bewusst, geplant und kontinuierlich umzusetzen. Wer Leerläufe und Widersprüche vermeiden will, kommt an einer integrierten und crossmedialen Kommunikation nicht vorbei. Schliesslich geht es darum, mit den Ressourcen schonend umzugehen, indem Synergien
    [weiterlesen …]

    Schildkröten mit Krone

    So baue ich meine Online-Reputation

    Jahrelang war Medienarbeit die Königsdiziplin der PR. Die redimensionierte Medienlandschaft, die veränderte Mediennutzung und die neuen Möglichkeiten von Social Media haben zu einer neuen Gewichtung geführt. Mit Social Media hat es jedes Unternehmen selber in der Hand, Öffentlichkeit herzustellen. Wo aber findet es seinen Platz? Und wie profiliert man sich in der Menge – sei
    [weiterlesen …]

    Von der Massenkommunikation zur Kommunikation der Massen

    Präsentation: Von der Massenkommunikation zur Kommunikation der Massen

    Social Media macht auch vor der Medienarbeit nicht halt. Jetzt, wo es eine valable Alternative zur Kommunikation in den Massenmedien gibt, sollten sich Unternehmen bewusst werden, wo genau die Vorzüge der Massenmedien liegen und welche Vorteile die Kommunikation im Social Web bringt. Natürlich ist es verlockend, Inhalte nach eigenem Gusto ohne die Hürde der Gatekeeper
    [weiterlesen …]

    Aus der Praxis

    Ogilvy Trends

    Schlüssel-Trends in Social Media für 2015 von social@Ogilvy

    Die Welt der sozialen Medien dreht weiter und es gilt auch 2015 mit den Entwicklungen Schritt zu halten um am Ball zu bleiben. Auf den ersten Blick wirkt die Szene zwar überschaubar: Gemäss dem Social Intelligence Report 2014 bewegen sich die grössten Marken auf Facebook, Twitter und YouTube. Mit ins Spiel kommt Instagram, das 2014 mit 300
    [weiterlesen …]

    Social Goodies

    2015 We Are Social Digitale Statistiken

    Digital, Social & Mobile 2015: Statistiken aus über 100 Ländern

    We Are Social Singapore hat Zahlen rund um den Erdball zu Digital, Social & Mobile aufbereitet. In einer 376-seitigen Präsentation erhält der Leser Einblick in die aktuelle Nutzung und Trends. Wer nicht mag, muss sich aber nicht durch alle Folien durchklicken. Bereits in der vierten Folie kann sich der Leser direkt in eine von neun Regionen einklinken. Wer es
    [weiterlesen …]

    PR im Social Web

    Year 2015 (c) iStockPhoto

    Termine 2015: Veranstaltungen rund um PR im Social Web und Online-Kommunikation

    Die Online-Kommunikation entwickelt sich weiter und auch für dieses Jahr stehen wieder sehr wieder viele spannende Fachveranstaltungen. In der Folge habe ich die Termine für 2015 zusammengestellt. Im Fokus dieser Übersicht stehen Kongresse, Symposien und BarCamps in Europa, die sich ganz oder ansatzweise mit der PR im Social Web beschäftigen und soziale Medien in der Online oder internen
    [weiterlesen …]

    Rezensionen

    wahlkampf_statt_blindflug_cover

    Rezension: Wahlkampf statt Blindflug – ein Handbuch für politisch Interessierte

    2015 ist in der Schweiz Wahljahr. Nach den kantonalen stehen am 18. Oktober 2015 auch die eidgenössischen Wahlen für National- und Ständerat an. Rechtzeitig für die Vorbereitung haben die Kandidierenden mit “Wahlkampf statt Blindflug” einen umfassenden Leitfaden für ihre Wahlkampagne erhalten. Verfasst hat das Handbuch der Kampagnen- und Politikberater Mark Balsiger. Seit rund 20 Jahren bewegt sich der
    [weiterlesen …]

    Studien

    Edelman 2015 Cover

    Edelman Trust Barometer 2015: Traditionelle Medien verlieren Vertrauen

    Bereits zum 15. Mal hat die internationale PR-Agentur Edelman erhoben, wie es um das Vertrauen von Personen aus der allgemeinen Bevölkerung und Meinungsführern in verschiedene Institutionen steht. Erstmals wurde auch das Vertrauen in Innovationen untersucht. Zwischen dem 13. Oktober und 24. November 2014 wurden in 27 Ländern 33’000 Personen befragt. Die Resultate werden nach den
    [weiterlesen …]

    Google+